Aktuelles am Leoninum

Freitags-Oase

In der Fastenzeit besteht freitags zwischen der ersten und der zweiten großen Pause für Schülergruppen und ihre Lehrer die Gelegenheit im Meditationsraum zur Ruhe zu kommen. Das Team der Schulpastoral ist anwesend, ein Lied, ein Gebet, ein kurzer Text und eben mal zur Ruhe kommen – ebenso

Einblicke in die Welt der Literatur – Text des Monats März

Adalbert Stifter Bunte Steine Erzählungen Vorrede (1852) Es ist einmal gegen mich bemerkt worden, daß ich nur das Kleine bilde, und daß meine Menschen stets gewöhnliche Menschen seien. Wenn das wahr ist, bin ich heute in der Lage, den Lesern ein noch Kleineres und Unbedeutenderes anzubieten,

Schüleraustausch zwischen dem Colegio San Jerónimo de Alba de Tormes und dem Gymnasium Leoninum Handrup

Seit vergangenem Montag bis zum 17.03.2019 findet in Handrup der erste Teil des Schüleraustausches zwischen dem Colegio San Jerónimo de Alba de Tormes und dem Gymnasium Leoninum Handrup statt. Zu Gast sind zur Zeit 8 spanische Schülerinnen und Schüler, die von Frau Lucía Coca und Pater Kishore

Schon vergessen? Vor einem halben Jahr waren wir in Spanien!

Zur besseren Erinnerung gibt es hier noch einmal ein paar Foto-Impressionen:

Interessante Berichte …

… findet man in der neuesten Ausgabe der Zeitschrift „Dein Reich komme“ der Herz-Jesu-Priester, die in diesen Tagen in der Schule verteilt wird! Neben einem ausführlichen Interview mit dem ehemaligen Handruper Lehrer P. Ernst-Otto Sloot stellt sich auch Bruder Boris, der

Vorbereitung auf Ostern

Nach dem gemeinsamen Aschermittwoch-Gottesdienst in der Aula beginnen am Montag, dem 11. März, die Aktionen der Schulpastoral zur Fastenzeit: Jeden Montag und Mittwoch in der 1. großen Pause werden in der Aula die „M & M – Meditationen“ angeboten und jeden Freitag bis

„KWW-Forscher des Jahres“ ausgezeichnet

Das KinderWerkstattWissen-Expertenteam prämiert jedes Jahr die „KWW–Forscher des Jahres“ und gleich drei Siegerteams konnte Frau Heskamp in der März-Vollversammlung auszeichnen: Die Schülerinnen und Schüler des 5. bzw. 7. Jahrgangs hatten privat und im Neigungsfach

Gast aus dem Kamerun

Das Gymnasium Leoninum profitiert ganz oft von der Internationalität der Herz-Jesu-Priester; so auch hier: Frater Boris Signe aus dem Kamerun, der in Freiburg Theologie studiert, absolviert ein vierwöchiges Praktikum in Handrup. Herr Hanneken stellte Frater Boris der Schulgemeinschaft

Ora et labora 2019

P. Ricardo hat in der heutigen März-Vollversammlung darauf hingewiesen, dass es noch (wenige) freie Plätze für die Teilnahme an der Abitur-Vorbereitung im Herz-Jesu-Kloster gibt: „Ora et labora“ findet in diesem Jahr von Freitag, dem 22. März, bis Sonntag, den 24. März, statt.

Management Information Game

„Entwickeln und vermarkten Sie ein innovatives Schreibgerät.“ So lautete der Arbeitsauftrag für die 21 Schülerinnen und Schüler beim diesjährigen Management Information Game des Leoninums in den Räumen der Sparkasse Süd-Emsland eG. Schließlich stellten die drei Firmen